Die 2. Klasse besuchte im Rahmen eines Geschichte Projekttages das Römermuseum und die neue Römerwelt in Wallsee.

Am Aschermittwoch besuchte Herr Wolfgang Haidin die 4.Klasse und erzählte den Schülerinnen und Schülern über das Leben von Herrn Josef Schönegger, einem Stalingradüberlebenden aus St.Peter/Au.

Die 1. Klasse gestaltete in Werken lustige Clownsmasken aus Pappmache, die rechtzeitig zum Faschingsdienstag fertig wurden.

Die 4.Klasse bereitete für ihre Mitschüler*innen im Rahmen des BU-und EH Unterrichts eine gesunde Jause zu.

Auch in diesem Schuljahr wurde jede unserer Klassen einmal „aufs Eis geführt“ und der Sportunterricht dabei in die Eishalle nach Amstetten verlegt.

Die Wintersportwoche fand heuer wieder in Wagrain statt.

Ein toller Erfolg für 4 Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse NMS bei der Englisch Olympiade in St.Valentin/Langenhart.

Gruppeninspektor Christoph Zechmeister von der Polizeiinspektion Oed informierte die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse über Drogen, Drogenmissbrauch und die Folgen sowie über Beschaffungskriminalität.

Die heurige Englischprojektwoche wurde von allen SchülerInnen der 4. Klasse wieder mit großer Freude angenommen.

Alle Jahre wieder findet im Advent in der NMS Strengberg die Veranstaltung „Weihnachten der Generationen“ statt.

Für  die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse stand ein Ausflug nach Wien auf dem Programm.

Auf Einladung des RUNTASTIC – Gründers Florian Gschwandtner durften die Schüler*innen der 3. und 4. NMS im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Berufsorientierung den Sitz der Firma in der Plus City besuchen.

Am 14.11. fand das alljährliche Bewerbungsseminar „Fit for Job“ für die 4. Klasse statt. In einem 3-stündigen Workshop bekamen die Schülerinnen und Schüler wertvolle Informationen zu den Themen Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, sich präsentieren usw.

Am 14.11. besuchte Frau Judith Ribitsch in Begleitung von Frau Esther Dürnberger die 4.Klasse im  Rahmen des Geschichtsunterrichtes.

Für den diesjährigen  LIONS – Zeichenwettbewerb wurde die Arbeit von Sophie S. (3. Klasse) ausgewählt.

Gutes tun und sich selber eine Freude machen!

Am 26.und 27 September besuchten Firmen der Lehrlingsinitiative Westwinkel die 4.Klasse und stellten dabei ihre Firma bzw. Lehrberufe vor, die in den einzelnen Firmen ausgebildet werden.

Das traumhafte Spätsommerwetter nutzten die Schüler*innen für eine Wanderung.

Joomla Template by Joomla51.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen