"Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Buch lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, ein vernünftiges Wort sprechen."
Johann Wolfgang von Goethe

 

Um sich diesem Ideal anzunähern, fanden an unserer Schule im Mai einige Lesprojekte statt: Die 3. Klasse vertauschte im Deutschunterricht das Klassenzimmer mit der freien Natur und veranstaltete ein Lesepicknick am Biotop vor dem Schulhaus. Die bereits seit einigen Jahren bestehende Lesepatenschaft mit dem Kindergarten wurde auch heuer wieder erneuert. Die Schüler der 4. Klasse lasen unseren kleinen Besuchern aus Kinderbüchern vor und entdeckten im Anschluss daran selber wieder die Freude am Spielen.

Joomla Template by Joomla51.com